Rhomberg Bau

Kultify als Basis für eine nachhaltige Weiterentwicklung der Führungs- und Unternehmenskultur

Über Rhomberg Bau

Als wirtschaftlich eigenständiges Unternehmen und Teil der international agierenden Rhomberg Gruppe unterstützt Rhomberg Bau ihre Kunden als Komplettanbieter. Sie bieten Lösungen und Leistungen für alle Phasen im Lebenszyklus von öffentlichen und privaten Gebäuden.

Anforderungen an uns als Anbieter

Ziel der Rhomberg Bau ist eine nachhaltige Weiterentwicklung der Führungs- und Unternehmenskultur. Dieses Ziel soll über die nächsten Jahre konsequent und strukturiert verfolgt werden.

Die Grundlage für dieses Vorhaben ist das regelmäßige Feedback der eigenen Mitarbeiter:innen zum aktuellen Ist-Zustand.

Auf der Suche nach einem passenden Anbieter kam Frau Eyrich mit folgenden Anforderungen auf uns zu:

  • Abbildung der Unternehmensstruktur (9 Firmen mit einer Vielzahl von Abteilungen)
  • Integration des bereits vorhandenen Fragebogens
  • Individuell angepasste Ergebnisberichte
  • möglichst einfache, digitale Lösung
  • Suche nach langfristigem Partner

Individuelle Lösung für Rhomberg Bau

Durch unsere Online-Plattform war es uns möglich, eine moderne, individuelle Lösung für Rhomberg Bau aufzusetzen.

Im ersten Schritt haben wir den Fragebogen auf unsere Plattform übertragen und die digitale Darstellung an die Corporate Identity von Rhomberg Bau angepasst.

Im nächsten Schritt wurde von uns ein Konzept für die digitale Auswertung erarbeitet. Ziel war eine möglichst einfache Darstellung der Ergebnisse, damit in der Praxis damit gut gearbeitet werden kann.

Hieraus ergaben sich drei digitale Berichtstypen:

  • Abteilungsbericht
  • Bericht Führungskultur
  • Benchmarkbericht für Management
 
Schritt drei war das Implementieren der Unternehmensstruktur und dem dazugehörigen Rechtemanagement (d.h. „Wer hat Zugriff auf welche Daten“).

Erfolge und weitere Schritte

Die Ergebnisse der Befragung wurden direkt über die Plattform oder per Link ausgespielt. Hierdurch konnten gezielt die Auswertungen an entsprechende Personen verteilt werden.

Hierdurch konnten individuelle Entwicklungsmaßnahmen im Bereich Führungs- und Unternehmenskultur abgeleitet werden.

Um die Auswirkungen dieser Maßnahmen tracken zu können, ist die nächste Befragung bereits in Planung.

Hier wird neben der bewährten Befragungsstruktur zusätzlich ein 180°-Führungskräfte-Feedback mit aufgenommen.
Dies dient dazu, die Führungskultur bei Rhomberg Bau noch besser verstehen zu können und den Führungskräften die Möglichkeit zu beiten, eine Selbsteinschätzung abgeben zu können.

Abbildung komplexer Unternehmensstruktur

Durch 9 befragte Firmen war eine einfache, übersichtliche Strukturierung der Ergebnisse elementar.

Digitale Berichte für verschiedene Gruppen

Damit ein effektives Arbeiten mit den Ergebnissen gelingen konnte, wurden drei verschiedene digitale Berichtstypen konzipiert.

Kombination aus klassischer Befragung und 180°-Feedback

Um die Führungskultur noch gezielter verstehen zu können, wird die bisherige Befragung mit einem 180°-Führungskräfte-Feedback kombiniert.

Unternehmensgröße
ca. 550 Mitarbeiter:innen

Kultify-Leistungen
Analyse der Unternehmens- und Führungskultur

Weitere Zusammenarbeit:

  • jährliche Analyse der Unternehmens- und Führungskultur
  • 180°-Führungsfeedback 
 
Fragen zur Unterstützung: Was war das Ziel? Warum die Entscheidung für Kultify? Wie konnte Kultify dabei unterstützen, die Ziele zu erreichen? Was war besonders bei der Zusammenarbeit? Wie sieht zukünftige Zusammenarbeit aus?
Eva Preu
Leitung Strategieentwicklung und Unternehmenskommunikation

Kultify hilft Ihrem Unternehmen
eine bessere Arbeitskultur zu schaffen

Damit Sie auch in Zukunft die besten Fach- und Führungskräfte für sich begeistern und als starker Arbeitgeber auftreten können.